zum Inhalt springen

Dr. Jacopo Gennai
Bernhard-Feilchenfeld-Str. 11
50969 Köln

Tel.: +49 221 470 6528
Email: jgennaiSpamProtectionuni-koeln.de | jacopo.gennaiSpamProtectionhotmail.it

Twitter: @GennaiJacopo

Academia
Researchgate

ORCID-ID: 0000-0003-2662-2855

Als Nachwuchswissenschaftler (Early Career Researcher), der sich für den Übergang vom Mittel- zum Jungpaläolithikum interessiert, konzentriere ich mich auf die Untersuchung der lithischen Industrien des späten Neandertalers und des frühen europäischen Homo sapiens. Ich vertrete den Ansatz der chaîne opératoire, um die verschiedenen Schritte der Artefakt Herstellung zu charakterisieren, und versuche, diese mit reproduzierbaren quantitativen und qualitativen Daten zu integrieren. Nach meiner Promotion an der Universität zu Köln werde ich meine Forschung (techno-ökonomischer Ansatz) an der Universität zu Pisa im Rahmen der Marie Skłodowska-Curie-Actions der EU fortsetzen.

Forschungsschwerpunkte

  • Spätes Mittelpaläolithikum
  • Frühes Jungpaläolithikum
  • Lithische Technologie
  • Rohmaterialidentifizierung

Projekte

Lithische Industrien des frühen Jungpaläolithikums